Close Menu

Peru – Reiseziele und Reisetipps

Plaza de Armas, Cusco

Cusco

Cusco war die Hauptstadt des einstigen Inkareiches und gilt heute als eine der schönsten Städte Perus. In Cusco erwarten dich schöne Gassen mit alten Inka-Mauern und spanischen Kolonialbauten. Dreh- und Angelpunkt in der Stadt ist die quirlige Plaza de Armas. Obendrein ist Cusco Ausgangspunkt für Ausflüge ins Heilige Tal der Inkas und zur weltberühmten, alten Inkastadt Machu Picchu.

Titicacasee

Titicacasee

Der Titicacasee liegt in einer Höhe von 3812 Metern und zählt zu den höchstgelegenen, schiffbaren Seen der Welt. Berühmt ist der See im südlichen Andenhochland (Altiplano) Perus und West-Boliviens vor allem wegen der schwimmenden Schilfinseln der Urus. Dort kannst du auch übernachten.

Kuelap

Nordperu

© yolka / 123RFDie meisten Touristen besuchen die Sehenswürdigkeiten im Süden Perus (Machu Picchu, Cusco, Titicacasee etc.). Doch hat auch der Norden des Landes an Sehenswürdigkeiten einiges zu bieten. Die alte Chachapoya-Stadt Kuelap zum Beispiel.

Lago Sandoval Puerto Maldonado

Puerto Maldonado

Puerto Maldonado ist eine Stadt im Amazonastiefland Perus und Ausgangspunkt für Dschungeltouren in den artenreichen Tambopata-Nationalpark. Highlight ist eine Tour zum Lago Sandoval, wo du mit etwas Glück auch Riesenotter sehen kannst.

Plaza de Armas Arequipa

Arequipa

Arequipa liegt am Fuß dreier Vulkane und bildet das Tor zum Süden Perus. Ein Besuch der "Weißen Stadt" lohnt sich vor allem wegen der schönen Kolonialbauten. Außerdem ist Arequipa Ausgangspunkt für Touren zum Colca Canyon, eine der tiefsten Schluchten der Welt. Hier kannst du Andenkondore beobachten.

Strand Paracas

Paracas & Islas Ballestas

Paracas ist eine Wüstenhalbinsel ein paar Autostunden südlich von Lima. In Paracas erwarten dich atemberaubende Dünenlandschaften, Strände und Buchten. Nicht verpassen solltest du eine Bootstour zu den Islas Ballestas, Heimat von Zehntausenden Seevögeln, Seelöwen und Humboldt-Pinguinen.

nach oben

Wer schreibt hier?

  • Gudrun
  • Hi, ich bin Gudrun, Redakteurin, Mitte 50, lebe in Berlin, liebe Südostasien & die Welt und schreibe Planet2Go. Schön, dass du auf meiner Seite bist!

Praktisches am Rande

Sicherheit auf Reisen